Häufig gestellte Fragen

Verlieren die CoolDownDrink-Gläser nach mehrfacher Verwendung ihre Kapazität?

Nein, die CoolDownDrink-Gläser verlieren ihre Kapazität nach mehrfacher Verwendung nicht. Für die Technologie sind 10.000 Zyklen kein Problem.

Was für ein Gefrierfach / Kühltruhe benötige ich um die Gläser zu kühlen?

Handelsübliche Gefrierfächer im Kühlschrank sowie Kühltruhen reichen aus um die CoolDownDrink-Gläser vollständig zu laden. Idealerweise hat Ihr Gefrierfach mindestens 3 Sterne. In der Regel ist die Sternkennzeichnung auf der Klappe des Gefrierfachs ersichtlich. Je nach Kühlleistung werden ein Stern, zwei Sterne, drei Sterne oder vier Sterne vergeben. Erkennen kann man die Sterne daran, dass sie wie Eiskristalle aussehen.

Wie kühle ich die CoolDownDrink-Gläser?

Stellen Sie die CoolDownDrink-Gläser einfach mindestens für eine Stunde in die Gefriertruhe oder in Ihr Gefrierfach. Im Prinzip funktionieren die Gläser wie Eiswürfel, welche auch vorher bereitgestellt werden. Einfach mit dem Vorteil, dass mit dem CoolDownDrink-Glas Ihre Getränke nicht verwässern und beliebig oft wiederverwendbar sind.

Was passiert, wenn ich die CoolDownDrink-Gläser im Gefrierer vergesse und sie tagelang / wochenlang darin stehenbleiben?

Es passiert nichts. Die Gläser können beliebig lange im Gefrierfach verweilen. Sodass diese jederzeit zur Nutzung bereit sind und Sie damit jedes beliebige Getränk rasch kühlen können.

Wie schnell kühlt das Glas ein Getränk und wie lange bleibt es kalt?

Wie schnell das Getränk abkühlt und wie lange es kalt bleibt, hängt vom Getränk selbst und der eingefüllten Menge ab. Weiter ist es ein wesentlicher Unterschied, ob Sie das 80 ml Shotglas oder das 280 ml Drinkglas verwenden. Lesen Sie weiter unten wie schnell beide Gläser jeweils kühlen und wie lange das Getränk kalt bleibt.

Wie lange bleibt mein Getränk im 280 ml CoolDownDrink-Glas kalt?

Das 280 ml CoolDownDrink-Glas ist ausgelegt um ein raumtemperaturwarmes Getränk rasch auf 5-6°C zu kühlen und es lange kalt zu halten. Das heisst nach Einfüllen des Getränks ist dieses innerhalb 3 Minuten 5-6°C kalt. Das Getränk bleibt rund 20 Minuten auf dieser Temperatur. Nach 30 Minuten beträgt die Temperatur 7-8°C. Nach 60 Minuten ist es immer noch 11-12°C kühl. Wenn Sie schneller Trinken, reicht eine „Ladung“ aus um auch 2 Getränke zu kühlen.

Wie lange bleibt mein Drink im 80 ml CoolDownDrink-Glas kalt?

Beim kleinen 80 ml CoolDownDrink-Glas ist die Kühlkapazität im Verhältnis zur Füllmenge sehr hoch. Deshalb ist es damit möglich ein Drink von 2 cl von Raumtemperatur auf minus 8°C zu kühlen! Beim Einfüllen von 4 cl kühlt es auf minus 5°C. Das Getränk bleibt rund 20 Minuten auf dieser Temperatur. Anschliessend erwärmt es sich und ist nach 30 Minuten auf 0°C und nach 60 Minuten auf 9 bis 10°C. Wenn Sie schneller Trinken, reicht eine „Ladung“ um 2 bis 3 Drinks zu kühlen.

Was ist das für eine Flüssigkeit mit der gekühlt wird?

Die Flüssigkeit ist komplett aus Lebensmittel hergestellt und vollkommen unbedenklich. Die eingesetzten Lebensmittel besitzen keine Höchstmengenbegrenzung.

Ist die Flüssigkeit umweltfreundlich?

Ja, es handelt sich um eine umweltfreundliche, biologisch abbaubare Flüssigkeit, die völlig unbedenklich ist.

Wie entsorge ich das Glas?

Das Glas kann im handelsüblichen Altglas recycelt werden.

Ist das CoolDownDrink-Glas spülmaschinenfest?

Ja, alle unsere Gläser sind spülmaschinenfest. Das gilt für Industrie- wie für Verbrauchergeschirrspüler.

Was passiert wenn in das kalte Glas ein heisses Getränk eingefüllt wird, reagieren die Gläser sensibel auf Wärme?

Nein, das Glas ist aus hochwertigem Borosilikatglas hergestellt und übersteht hohe Temperaturschocks ohne weiteres. Zum Beispiel können Sie die gefrorenen Gläser mit kochend heissem Wasser füllen, ohne dass etwas zu Bruch geht.