GRATIS Buch im Wert von CHF 39.70 + ein weiteres GESCHENK! 

(Achtung: nur kurze Zeit)

Bellini


Zutaten:

5 cl Pfirsichpüree
12 cl Champagner (alternativ trockener Prosecco)

Garnitur
keine


Zubereitung:

Frische Pfirsiche gut Waschen, den Stein entfernen und pürieren. Für den originalen Bellini werden weisse Bergpfirsiche verwendet. Das Pfirsichpüree vorsichtig in ein Champagnerglas geben und mit Champagner auffüllen. Anschliessend im Champagnerglas behutsam verrühren.


Hintergrund:

Der Bellini ist ein sehr einfacher klassischer Cocktail. Er besteht aus nur zwei Zutaten, nämlich aus frisch pürierten Pfirsichen und Champagner. Zubereitet hat ihn zum ersten Mal Giuseppe Cipriani im Jahr 1948, in seiner Bar in Venedig. Den Cocktail hat er nach dem Maler Giovanni Bellini benannt, der in Venedig eine Malschule hatte. Mittlerweile gehört dieser beliebte Cocktail zu den international bekannten Klassikern.


Über den Autor:

Silvan von Arx

"Mit Cocktails können wir den Urlaub zu uns nach Hause holen"

Ich bin kein Baarkeeper, sondern der Typ der die Cocktails verkostet - Cocktails haben mich schon immer fasziniert!

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}

kürzliche Beiträge:

März 22, 2022

März 22, 2022

März 22, 2022

März 22, 2022

März 22, 2022

März 22, 2022

März 22, 2022

März 19, 2022